Die Krankenversicherung ist in Deutschland eine Pflichtversicherung.

Dabei gibt es zwei unterschiedliche Krankenversicherungs-Systeme:

Die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) und die private Krankenversicherung (PKV).

 

Die gesetzliche Krankenversicherung ist auf dem sogenannten "Umlagefinanzierungssystem" aufgebaut, was bedeutet, dass die Einnahmen zeitnah wieder für die Krankheitskosten der Mitglieder in den gesetzlichen Krankenkassen ausgegeben werden. Dabei werden Dde Beiträge zur gesetzlichen Krankenversicherung prozentual vom Einkommen berechnet.

 

Das System der privaten Krankenversicherung baut auf das "Kapitaldeckungssystem". Die Beiträge in der PKV berechnen sich nach dem Eintrittsalter, Gesundheitszustand und den gewünschten Versicherungsleistungen.

 

Selbständige, Beamte und Arbeitnehmer, deren Gehalt über der Jahresarbeitsverdienstgrenze liegt, haben die Wahl sich entweder gesetzlich oder privat zu versichern. 
Wobei für Beamte in den meisten Fällen die private Krankenversicherung (Beihilfetarife) die sinnvollere Variante ist.
________________________________________________________

Ob Sie in die private Krankenversicherung wechseln können und ob es für Sie sinnvoll ist,t sich privat zu versichern, können wir gerne gemeinsam besprechen.

Ein Wechsel in die private Krankenversicherung sollte genau überlegt werden und dann muss der richtige Krankenversicherungstarif, der ihren Absicherungswünschen entspricht, aus den am Markt angebotenen Tarifen herausgefiltert werden.

Nutzen Sie mein Angebot ihre Versicherungsmöglichkeit zu überprüfen und den richtigen PKV Tarif für Sie zu finden.

Buchen Sie ganz einfach online Ihren Wunschtermin für eine Beratung zur privaten Krankenversicherung
_________________________________________________

Telefonische Terminvereinbarung: 0741-1756319
Versicherungsmakler Thomas Wiener, Steig 28/1 in Rottweil
_________________________________________________

Online Terminbuchung