Bei der Risikolebensversicherung bekommen die Hinterbliebenen bzw. Bezugsberechtigten im Todesfall der versicherten Person eine einmalige Kapitalauszahlung in Höhe der Versicherungssumme.
Diese Versicherung sehr wichtig für alle, die eine Familie bzw. Partner zu versorgen haben oder einen Kredit absichern müssen .

Für die Absicherung von Krediten (z. B. Finanzierungen) ist oft eine Risikolebensversicherung mit fallender Todesfallsumme sinnvoll.
Hier fällt die Versicherungssumme mit der Laufzeit (wie auch die Finanzierungssumme durch die Tilgung fällt), was zu einem niedrigeren Beitrag führt.

Möglich ist auch eine verbundene Lebensversicherung, bei der 2 Personen versichert sind und die Versicherungssumme nur beim Tod der erst versterbenden Person fällig wird.
Diese Variante ist günstiger als zwei separate Risikolebensversicherungen, da die Versicherungssumme ja auch nur einmal fällig werden kann.

Für Firmen ist die Risikolebensversicherung als sogenannte "Keyman-Versicherung" interessant, um wichtige "Schlüsselpersonen" des Unternehmens abzusichern.

Buchen Sie ganz einfach online Ihren Wunschtermin für eine Beratung zur Risikolebensversicherung
_________________________________________________

Telefonische Terminvereinbarung: 0741-1756319
Versicherungsmakler Thomas Wiener, Steig 28/1 in Rottweil
_________________________________________________

Online Terminbuchung